Zeichner Bob Kane und Texter Bill Finger

Comics entstehen nicht aus heiterem Himmel, wie man sich vorstellen kann. Dahinter stecken viele kreative Köpfe, die sie in langen, mühsamen Prozessen zu dem machen, was sie sind. Im Falle der Comics von Batman waren das zum Beispiel der Zeichner Bob Kane und der Texter Bill Finger, die ihm Leben einhauchten. Sie entwickelten die Idee, die hinter diesen Comics steckt, und lösten damit einen regelrechten Boom aus. Viele nahmen sich daran ein Beispiel und ließen Batman in verschiedensten Versionen noch über den Tod der Urheber hinaus weiterleben. Weiterlesen →

Die Entstehung von Batman

Einen Comic zu entwickeln, bedeutet einiges an Zeit und Aufwand. Auch wenn die Aufmachung dieser, unter anderem durch die wenigen Textpassagen,…

Batmans Persönlichkeit

Im Jahre 1939 wurde die Figur Batman vom Autor Bill Finger und dem Zeichner Bob Kane ins Leben gerufen. Als Inspiration…

Batman Episoden

Die Batman-Comics wurden in mehreren Fernsehserien, Filmen und Videospielen verarbeitet. Am bekanntesten sind die Zeichentrickserien, welche sehr nah an der Vorlage…

Die Geburt von Batman

Batman ist nicht der klassische Superheld, wie man ihn in manch anderen Comics wiederfindet. Er bekommt nicht durch einen Zufall Superkräfte,…

Wer ist Batman?

Einer der bekanntesten Superhelden, neben Superman oder Spiderman, ist natürlich Batman. Er zeichnet sich besonders durch sein fledermausartiges Äußeres aus, was…

Batman: Kurzfilme und Videospiele

Zum Superhelden Batman wurden einige Kurzfilme gedreht, die partiell als Parodie gesehen werden können. Darunter “Return to the Batcave: The Misadventures…

Batman: Zeichentrickfilme

Batman gehört zu den bekanntesten Comic-Helden und gewann durch zahlreiche Real- und Zeichentrick-Verfilmungen zusätzliche Fans. Nach einer Fernsehserie aus den sechziger…